Zum Warenkorb Mega Waffen Softair Shop Startseite AGB
Artikelsuche

Mehr Info zur Sofortüberweisung
 

Softair Waffen Shop Startseite » FAQ - Häufige Fragen


FAQ (häufig gestellte Fragen)


Allgemeine Fragen
1.) Können Sie mir einen Katalog zusenden?
2.) Muss ich bei einer Bestellung ein Kunden-Konto anlegen?
3.) Wie lange dauert es bis ich Ihre Lieferung erhalte?
4.) Nehmen Sie EILLIEFERUNGEN vor?
5.) Welche Angaben müssen bei einer Überweisung angegeben werden?
6.) Liefern Sie auch ins Ausland?


Fragen zum Altersnachweis
1.) Wann und warum muss ich einen Altersnachweis zu meiner Bestellung zusenden?
2.) Welcher Altersnachweis wird anerkannt?
3.) Wie kann ich Ihnen den Altersnachweis zukommen lassen?
4.) Gilt eine Bestellung per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Giropay usw. als Altersbestätigung?


Fragen zu Softair Waffen
1.) Wie alt muss man sein?
2.) Wo darf ich die Softair-Waffen verwenden und mit diesen schießen?
3.) Welche Softair-Munition muss ich verwenden?
4.) Welches Standart-Zubehör wird bei der Softair Waffe mitgeliefert?
5.) Warum sollte man regelmäßig Silikon-Spray verwenden?
6.) Warum spezielle Schutzbrille tragen?
7.) Aus welchem Material besteht die Softair Waffe?
8.) Was bedeutet der Begriff Joule?
9.) Wie funktioniert bei einer Softair Waffe das Federdruck-System?
10.) Wie funktioniert eine elektrische Softair Waffe mit Batterie- und/oder Akkuantrieb?
11.) Wie funktioniert eine Softair Waffe mit "Blow-Back-System"?
12.) Wie präzise ist die Zielgenauigkeit bei Softair Waffen?
13.) Wie viel Schuss kann ich bei Softair Waffen mit einer Akku- Batterieladung verschießen?


Fragen zu Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen
1.) Wie alt muss man sein um eine Schreckschuss-Waffe kaufen zu können?
2.) Brauche ich einen Waffenschein?
3.) Wann brauche ich einen KLEINEN WAFFENSCHEIN?
4.) Wo und wie erhalte ich den KLEINEN WAFFENSCHEIN?
5.) Für welche Waffen gilt der KLEINE WAFFENSCHEIN?
6.) Was bedeutet Single- bzw. Double-Aktion beim Schießen mit Waffen?
7.) Was bedeutet die PTB Kennzeichnung?
8.) Welche Munition passt zu meiner Schreckschuss-Waffe?
9.) Was ist pyrotechnische Munition?


Fragen zu Luftpistolen und Luftgewehren
1.) Wie alt muss man sein um eine Luftpistole bzw. ein Luftgewehr (Luftdruckwaffen) kaufen zu können?
2.) Benötigt man zum Erwerb einer Luftdruckwaffe einen Waffenschein?
3.) Was bedeutet Single- bzw. Double-Aktion beim Schießen mit Waffen?
4.) Was bedeutet der Begriff Joule?
5.) Wo darf man mit den Luftdruckwaffen schießen?
6.) Was bedeutet die Kennzeichnung der Luftdruckwaffen mit dem großen F im Fünfeck?
7.) Warum spezielle Schutzbrille tragen?



Allgemeine Fragen

1.) Können Sie mir einen Katalog zusenden?
Antwort: Da wir täglich neue Produkte in unserer Sortiment aufnehmen wäre jeder Katalog in kürzester Zeit nicht mehr aktuell. Daher können wir Ihnen keinen gedruckten Katalog zusenden. Die dadurch eingesparten Druckkosten kommen Ihnen in Form unserer sehr günstigen Preise zugute.

2.) Muss ich bei einer Bestellung ein Kunden-Konto anlegen?
Antwort: Nein man kann auch ohne sich ein Kunden-Konto anzulegen bei uns bestellen. Unsere Bonuspunkte können jedoch nur vergeben und gutgeschrieben werden wenn ein Kunden-Konto besteht!

3.) Wie lange dauert es bis ich Ihre Lieferung erhalte?
Antwort: Sofern die Ware vorrätig ist, erfolgt der Versand bei Bestellungen per Sofortüberweisung, Kreditkarte und giropay innerhalb von ca. 1-2 Werktagen. Die Anlieferung erfolgt zu 90% bereits am nächsten Tag  (Montag bis einschließlich Samstag) nach der Auslieferung, sodass unsere Lieferung in der Regel bereits nach 3-4 Tagen bei Ihnen eintrifft. Bei gewünschter Zahlung per Vorkasse (Überweisung) erfolgt die Auslieferung bereits ca. 24 Stunden NACH dem Erhalt Ihrer Zahlung.

ACHTUNG: Voraussetzung für unsere sehr schnelle Lieferung ist, dass uns der gegebenenfalls notwendige Altersnachweis zeitgleich zu der Bestellung vorliegt. Bitte separate Hinweise im Online-Shop beachten.
ACHTUNG: Bei Lieferungen ins Ausland beträgt die Transportdauer ca. 5 Werktage. Dies kann sich eventuell durch die Zollabwicklung des jeweiligen Landes im Einzelfall jedoch verlängern.

4.) Nehmen Sie EILLIEFERUNGEN vor?
Antwort: Wenn Ihre Bestellung besonders eilig ist nehmen Sie bitte während des Bestellvorganges in unserem Online-Shop innerhalb des Bemerkungsfeldes folgenden Hinweis vor: " Eilbestellung, bitte schnellstens ausliefern". Bestellungen mit diesem Hinweis werden ohne zusätzliche Kosten vorrangig bearbeitet und versendet jedoch immer vorausgesetzt ein gegebenenfalls notwendiger Altersnachweis und die Zahlung bei gewünschter VORKASSE liegen bei uns vor. Versanddauer ca. 1-2 Tage. Expressversand nehmen wir nicht vor, da dieser sehr teuer wäre und auch nicht viel schneller ist. Zu 80% beträgt die Transportdauer (innerhalb Deutschland) 24 Stunden.

5.) Welche Angaben müssen bei einer Überweisung angegeben werden?
Antwort: Bei der Überweisung bitte als Verwendungszweck UNBEDINGT den KOMPLETTEN Namen des BESTELLERS und Ihre individuelle Auftragseingangskennung (aus der Bestätigungsmail) angeben, damit wir Ihre Zahlung korrekt zuordnen können. Bitte NIEMALS bei der Überweisung unter Verwendungszweck einen anderen Namen als den des Bestellers angeben, da dadurch die Gefahr besteht, das wir Ihre Zahlung nicht korrekt zuordnen und verbuchen können und somit eine Lieferverzögerung Ihrer Bestellung eintreten könnte. Bitte bedenken Sie, dass wir täglich nicht nur 2-3 sondern sehr viele Überweisungen erhalten und das es bei dieser sehr großen Anzahl ÄUßERST wichtig ist, dass Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung die richtigen Daten angeben.

6.) Liefern Sie auch ins Ausland?
Antwort: Wir liefern in alle Länder der Europäischen Union (EU). In alle anderen Länder nehmen wir KEINE Lieferungen vor.

 

Fragen zum Altersnachweis

1.) Wann und warum muss ich einen Altersnachweis zu meiner Bestellung zusenden?
Antwort: Bevor Sie nachstehend alle wichtigen Informationen zum Altersnachweis, entnehmen können eine wichtige Information vorab: Ihr eventuell notwendiger Altersnachweis muss uns VOR DER AUSLIEFERUNG vorliegen, damit wir Ihre Bestellung ausliefern DÜRFEN! Eine Vorlage erst bei der Anlieferung ist leider NICHT MÖGLICH!!!

Alle Artikel unseres Online-Shops sind frei verkäuflich, unterliegen jedoch verschiedenen gesetzlichen Bestimmungen und Vorschriften. Da viele Artikel (siehe Artikelbeschreibung) nur für verschiedene Altersklassen zugelassen sind, benötigen wir bei Artikeln mit gesetzlich vorgeschriebener Altersbegrenzung zwingend OHNE Ausnahme einen Altersnachweis des entsprechenden Bestellers in Form einer Kopie eines amtlichen Ausweises. Lediglich die Angabe der Ausweis-Nummer usw. ist nicht ausreichend und kann nicht anerkannt werden. Der Altersnachweis ist nur bei der Erstbestellung einzureichen und ist dann für alle weiteren Bestellungen gültig.

2.) Welcher Altersnachweis wird anerkannt?
Antwort: Es muss sich IMMER um eine amtliche Urkunde handeln wie zum Beispiel: Reisepass, Führerschein, Personalausweis, Kinderausweis, Geburtsurkunde usw. Ein Schülerausweis sowie lediglich die Angabe von Ausweisnummern können nicht anerkannt werden.

3.) Wie kann ich Ihnen den Altersnachweis zukommen lassen?
Antwort:
A.) Wegen der guten Lesbarkeit am besten Ihren Altersnachweis einscannen oder alternativ mit Ihrem Digital-Fotoapparat abfotografieren und bitte an die folgende E-Mail Adresse senden: altersnachweis@mega-waffen-softair-shop.de (die Dateigröße sollte nur wenn möglich ca. 3 MB nicht überschreiten). Nach Erhalt Ihrer E-Mail erhalten Sie von uns automatisch in Kürze eine E-Mail Empfangsbestätigung.

B.) Sie können uns auch den Altersnachweis per FAX zusenden (Fax-Nr. 06033-97 12 63), obwohl uns täglich sehr viele Faxe schwarz, unleserlich und damit unbrauchbar erreichen und wir dadurch die Auslieferungen leider nicht sofort vornehmen können. Deswegen bitte IMMER nur zuerst SEHR HELLE Kopien vom Altersnachweis erstellen und das Faxgerät IMMER auf SEHR HELLE Übertragung einstellen. NUR dann kommt Ihr Fax in der Regel lesbar an und kann von uns verwendet werden.

Vermerken Sie auf Ihrem Fax bitte UNBEDINGT IMMER ZUSÄTZLICH Ihren Namen sowie Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail Adresse damit wir, bei der leider häufig vorkommenden Unlesbarkeit der Faxe, überhaupt feststellen können von welchem unserer, täglich sehr vielen, Kunden das Fax stammt und wir Sie NUR DANN schnell erreichen und informieren können!

4.) Gilt eine Bestellung per Kreditkarte, Sofortüberweisung, Giropay usw. als Altersbestätigung?
Antwort: Nein. Unabhängig von der gewünschten Zahlungsart MUSS der Altersnachweis immer noch zusätzlich eingereicht werden jedoch nur wenn dieser aus früheren Bestellungen noch nicht vorliegt.

 

Fragen zu Softairwaffen

1.) Wie alt muss man sein?
Antwort: Je nach Softairwaffe (siehe unsere Artikelbeschreibung) entweder mindestens 14 oder 18 Jahre. Siehe unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sowie die jeweilige Artikelbeschreibung. Fürs Ausland gelten zum Teil andere Gesetze und Bestimmungen für die der Kunde die Verantwortung und Einhaltung selbstständig übernehmen muss.

2.) Wo darf ich die Softair Waffen verwenden und mit diesen schießen?
Antwort: Mit den Softair Waffen (Geschossenergie bis max. 7,5 Joule) darf man entweder nur in seinen Privaträumen oder auf seinem Privatgrundstück schießen aber NUR vorausgesetzt wenn die Geschosse dieses NICHT verlassen können. Auch auf amtlich zugelassenen Schießstätten ist das Schießen erlaubt. Das Führen der Softair Waffen in der Öffentlichkeit ist verboten!

Ausgenommen von dieser Regelung sind NUR Softair Waffen bis zu max. 0,5 Joule die nicht vom Anschein her mit scharfen Waffen verwechselt werden können. Darunter fallen lediglich Softair Waffen die vom Anschein sowie von der Größe und Ausführung her derart verkleinert oder beschaffen sind, sodass diese für Jedermann und ZWEIFELFREI als Spielzeugspistole erkannt und nicht mit scharfen Waffen verwechselt werden können, wie zum Beispiel Softair Waffen aus transparentem durchsichtigen Kunststoff usw..

Um sicher zu gehen sich gesetzeskonform zu verhalten. bitte immer VORHER vor dem Führen der Softair Waffe in der Öffentlichkeit im Waffenfachgeschäft oder bei den zuständigen Behörden informieren. ACHTUNG: 99,9 % aller Softair-Waffen fallen unter das Verbot, dass diese in der Öffentlichkeit NICHT verwendet und NICHT geführt werden dürfen.

3.) Welche Softair-Munition muss ich verwenden?
Antwort: Bitte dazu die ausführlichen Produktinformationen in unserem Online-Shop unter Softair-Munition entnehmen.

4.) Welches Standart-Zubehör wird bei der Softair Waffe mitgeliefert?
Antwort: Dies ist von Softairwaffe zu Softairwaffe sehr unterschiedlich. Bitte die diesbezüglichen Informationen unseren ausführlichen Produktbeschreibungen in unserem Online-Shop entnehmen.

5.) Warum sollte man regelmäßig Silikon-Spray verwenden?
Antwort: Dieses Silikon-Spray pflegt und optimiert die Schussleistung. Bei CO 2 Waffen ist es besonders wichtig, damit die Dichtungen durch das Co 2 - Gas nicht spröde werden. Durch dieses Silikon-Spray wird die Lebensdauer der Waffe erheblich verlängert, weil dadurch der Verschleiß reduziert wird.

6.) Warum spezielle Schutzbrille tragen?
Antwort: Bitte nur spezielle Schieß-Schutzbrillen tragen um unter Umständen Augenverletzungen zu vermeiden. Bei Waffen bis maximal 0,5 Joule sollte man Sie unbedingt tragen und bei Waffen ab 0,5 Joule Geschossenergie ist es ein absolutes Muss.

7.) Aus welchem Material besteht die Softair Waffe?
Antwort: Die Softair Waffen bis 0,5 Joule bestehen in erster Linie aus strapazierfähigem Kunststoff mit teilweise verschiedenen Metallteilen. Die Softair über 0,5 Joule und preislich höherwertige (ab ca. € 200,00) bestehen teilweise aus einem Metallgehäuse und verschiedenen Kunststoffteilen. Da dies von Waffe zu Waffe äußerst unterschiedlich sein kann bitte genau unsere Artikelbeschreibung beachten

8.) Was bedeutet der Begriff Joule?
Ein Joule ist gleich der Energie, die benötigt wird, um:

  • über die Strecke von einem Meter die Kraft von einem Newton aufzuwenden oder
  • für die Dauer einer Sekunde die Leistung von einem Watt aufzubringen (das ist in etwa die Leistung des menschlichen Herzens)

Einfach gesprochen: Ein Joule ist die Arbeit, die verrichtet wird, wenn eine Kraft von 1 N einen Körper um 1 m in Richtung der Kraft bewegt. In Bezug auf Waffen bedeutet die Jouleangabe wie hoch die Geschossgeschwindigkeit in Meter pro Sekunde ist. Je höher die Geschossgeschwindigkeit desto stärker schießt die Softairwaffe.

9.) Wie funktioniert bei einer Softair Waffe das Federdruck-System?
Antwort: Durch das Betätigen des Spannhebels bei Gewehren bzw. das Repetieren des Schlittens bei Pistolen wird in einer Kammer Luft komprimiert. Bei Betätigung des Abzuges wird die Luft und somit auch die Munition durch den Lauf gepresst und verschossen. Vor jedem Schuss muss die Waffe mit der Hand manuell gespannt werden.

10.) Wie funktioniert eine elektrische Softair Waffe mit Batterie- und/oder Akkuantrieb?
Antwort: Das Prinzip ist das gleiche wie bei dem Federdrucksystem nur dass das Spannen der Waffe ein Motor übernimmt. Je nach Waffe kann man Einzel- und/oder Dauerfeuer also Semi- und/oder Vollautomatik schießen.

11.) Wie funktioniert eine Softair Waffe mit "Blow-Back-System"?
Antwort: Der Schlitten der Waffe repetiert bei jedem Schuss wie bei der scharfen Originalwaffe und vermittelt damit ein besonders realistisches Schießen.

12.) Wie präzise ist die Zielgenauigkeit bei Softair Waffen?
Antwort: Das hängt sehr stark von der jeweiligen Waffe ab. Man muss generell unterscheiden zwischen der max. Geschossreichweite und der optimalen Zielgenauigkeit. Folgende unverbindliche Zielgenauigkeits-Richtwerte sind zu beachten:

Geschoss-Reichweite bei max. 0,08 Joule ca. bis zu 15 Meter
Geschoss-Reichweite bei max. 0,5 Joule ca. bis zu 50 Meter
Geschoss-Reichweite bei 0,5 bis 3 Joule ca. bis zu 200 Meter

Die optimale Schusspräzision erzielt man:
Bei max. 0,08 Joule bis zu ca. 7 Meter danach abnehmend
Bei max. 0,05 Joule bis zu ca. 15 Meter danach abnehmend
ab 0,5 bis max. 3 Joule bis zu ca. 50 Meter danach abnehmend

Dies sind alles nur unverbindliche Richtwerte die in der Praxis erheblich davon abweichen können. Zu unterschiedlich sind die Softair Waffen, die Munition, die örtlichen Gegebenheiten und letztendlich auch das Können des Schützen um hier präzisere Angaben machen zu können. Zu beachten ist, dass bei den Gewehren, bedingt durch den längeren Lauf, die Schusspräzision noch besser ist als bei den Pistolen.

13.) Wie viel Schuss kann ich bei Softair-Waffen mit einer Akku- Batterieladung verschießen?
Antwort: Das hängt sehr stark von dem Akku oder den Batterien ab und zusätzlich von dem jeweiligen Schussverhalten. Bei häufigem Dauerfeuer verbraucht die Waffe pro Kugel weniger Energie als beim Einzelschuss. Bei Einzelschuss muss der Motor immer wieder neu anlaufen was einen erhöhten Stromverbrauch zur Folge hat. Folgende unverbindliche Richtwerte sind zu beachten:

Batteriesatz (4 Mignon VARTA AA) ca. 1200 Schuss
Starker Akku (ab 1800 mah) ca. 2000 Schuss

 

Fragen zu Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen

1.) Wie alt muss man sein um eine Schreckschuss-Waffe kaufen zu können?
Antwort: Mindestens 18 Jahre oder älter.

2.) Brauche ich einen Waffenschein?
Antwort: Wenn man die Schreckschuss-Waffe ausschließlich auf seinem Privatbesitz wie zum Beispiel der eigenen Wohnung/Grundstück usw. aufbewahrt und verwendet benötigt man keinen KLEINEN WAFFENSCHEIN.

3.) Wann brauche ich einen KLEINEN WAFFENSCHEIN?
Antwort: Wenn ich außer wie unten Punkt 2 beschrieben die Schreckschuss-Waffe auch zusätzlich in der Öffentlichkeit mit mir führen (tragen) möchte zum Beispiel zur Selbstverteidigung usw..

4.) Wo und wie erhalte ich den KLEINEN WAFFENSCHEIN?
Antwort: Das Antragsformular kann man bei uns im Online-Shop erwerben. Beantragen muss man den KLEINEN WAFFENSCHEIN bei der für seinen Hauptwohnsitz zuständigen Gemeinde. Eine Prüfung erfolgt nicht. Es wird lediglich die Eignung des Antragstellers überprüft wie zum Beispiel das polizeiliche Führungszeugnis usw. In der Regel wird seitens der Behörden eine Bearbeitungsgebühr von ca. € 50,00 (Angabe ohne Gewähr) erhoben.

5.) Für welche Waffen gilt der KLEINE WAFFENSCHEIN?
Antwort: Ausschließlich für alle Schreckschuss-, Gas- und Signalwaffen die mit dem amtlichen PTB-Zeichen und einer folgenden dreistelligen Prüfkennziffer gekennzeichnet sind und somit waffenrechtlich in Deutschland erlaubt und zugelassen sind.

6.) Was bedeutet Single- bzw. Double-Aktion beim Schießen mit Waffen?
Antwort: Mit Double-Aktion schießen heißt, dass man einen Schuss allein durch das Betätigen des Abzuges abgeben kann. Dadurch kann man sehr schnell hintereinander schießen bis das Magazin leer ist.

Single-Aktion schießen heißt, dass der Hahn der Waffe vor jedem Schuss immer von Hand gespannt werden muss und in der hinteren Position einrastet. Nun kann der Schuss durch das Betätigen des Abzuges ausgelöst werden d.h. der Hahn schnellt nach vorne und zündet zum Beispiel die Schreckschusspatrone bei Schreckschuss-Waffen und/oder löst den Schuss bei Luftdruckwaffen (Luftgewehre, Luftpistolen, RAM- und Softair Waffen usw.) aus.

Für das schnelle Schießen empfiehlt sich also Double-Aktion, für das langsamere und präzisere Schießen mehr die Methode mit Single-Aktion. Es gibt Waffen die ausschließlich Single- oder Double-Aktion schießen aber auch Waffen mit denen man beide Schussvarianten ausführen kann. Siehe unsere Artikelbeschreibung.

7.) Was bedeutet die PTB Kennzeichnung?
Antwort: Jede Schreckschusswaffe die in Deutschland verkauft werden darf muss vorher durch die Physikalisch-Technische Bundesanstalt in Braunschweig kurz genannt PTB in verschiedensten Bereichen überprüft und zugelassen werden sodass ein sicherer Betrieb gewährleistet ist. Daher muss jede in Deutschland amtlich zugelassene Schreckschuss-Waffe mit PTB und einer dreistelligen Prüfkennziffer gekennzeichnet sein.

8.) Welche Munition passt zu meiner Schreckschuss-Waffe?
Antwort: Jede Schreckschuss-Waffe ist gekennzeichnet mit welcher Munition diese betrieben werden kann und darf. Folglich muss die Angabe auf der Schreckschuss-Waffe zum Beispiel cal. 6 mm mit der Munition identisch sein. Es gibt folgende Munitionsgrößen:

* Kaliber (cal.): 2 mm
* Kaliber (cal.): 6 mm Flobert
* Kaliber (cal.): 8 mm
* Kaliber (cal.): .315
* Kaliber (cal.): . 22 long
* Kaliber (cal.): 9 mm P.A.K. NUR für Pistolen geeignet
* cal. .380/9 mm RK. NUR für Revolver geeignet

9.) Was ist pyrotechnische Munition?
Antwort: Als pyrotechnische Munition bezeichnet man kleine Raketen im Kaliber 15 mm mit Licht- und/oder Soundeffekten die man ausschließlich mit Schreckschuss-Waffen abschießen kann. Vorne an den Lauf der Schreckschuss-Waffe wird ein sogenannter Abschussbecher angeschraubt mittels dem die kleinen Raketen verschossen werden können.

 

Fragen zu Luftpistolen und Luftgewehren

1.) Wie alt muss man sein um eine Luftpistole bzw. ein Luftgewehr (Luftdruckwaffen) kaufen zu können?
Antwort: Mindestalter 18 Jahre oder älter wenn das Luftgewehr bzw. die Luftpistole eine maximale Geschossenergie von 7,5 Joule hat. Liegt die maximale Geschossenergie über 7,5 Joule sind diese Waffen nicht mehr ab 18 Jahren frei verkäuflich sondern man benötigt zum Erwerb (Kauf) einen amtlichen Waffenschein. Alle diesbezüglichen Waffen in unserem Online-Shop haben maximal 7,5 Joule und sind daher für jeden ab einem Mindestalter von 18 Jahren ohne Waffenschein zu erwerben.

2.) Benötigt man zum Erwerb einer Luftdruckwaffe einen Waffenschein?
Antwort: Für alle in unserem Online-Shop angebotenen Luftdruckwaffen gibt es keinen Waffenschein, da diese Waffen nur eine maximale Geschossenergie von 7,5 Joule haben und somit waffenscheinfrei sind.

3.) Was bedeutet Single- bzw. Double-Aktion beim Schießen mit Waffen?
Antwort: Mit Double-Aktion schießen heißt, dass man einen Schuss allein durch das Betätigen des Abzuges abgeben kann. Dadurch kann man sehr schnell hintereinander schießen bis das Magazin leer ist.

Single-Aktion schießen heißt, dass der Hahn der Waffe vor jedem Schuss immer von Hand gespannt werden muss und in der hinteren Position einrastet. Nun kann der Schuss durch das Betätigen des Abzuges ausgelöst werden d.h. der Hahn schnellt nach vorne und zündet zum Beispiel die Schreckschusspatrone bei Schreckschuss-Waffen und/oder löst den Schuss bei Luftdruckwaffen (Luftgewehre, Luftpistolen, RAM- und Softair Waffen usw.) aus.

Für das schnelle Schießen empfiehlt sich also Double-Aktion, für das langsamere und präzisere Schießen mehr die Methode mit Single-Aktion. Es gibt Waffen die ausschließlich Single- oder Double-Aktion schießen aber auch Waffen mit denen man beide Schussvarianten ausführen kann. Siehe unsere Artikelbeschreibung.

4.) Was bedeutet der Begriff Joule?
Ein Joule ist gleich der Energie, die benötigt wird, um:

  • über die Strecke von einem Meter die Kraft von einem Newton aufzuwenden oder
  • für die Dauer einer Sekunde die Leistung von einem Watt aufzubringen (das ist in etwa die Leistung des menschlichen Herzens)

Einfach gesprochen: Ein Joule ist die Arbeit, die verrichtet wird, wenn eine Kraft von 1 N einen Körper um 1 m in Richtung der Kraft bewegt. In Bezug auf Waffen bedeutet die Jouleangabe wie hoch die Geschossgeschwindigkeit in Meter pro Sekunde ist. Je höher die Geschossgeschwindigkeit desto stärker schießt die Luftdruckwaffe.

5.) Wo darf man mit den Luftdruckwaffen schießen?
Antwort: Mit den Luftdruckwaffen (Geschossenergie max. 7,5 Joule) darf man entweder nur in seinen Privaträumen oder auf seinem Privatgrundstück schießen aber nur vorausgesetzt wenn die Geschosse dieses nicht verlassen können. Auch auf amtlich zugelassenen Schießstätten ist das Schießen erlaubt. Das Führen der Luftdruckwaffen in der Öffentlichkeit ist verboten!

6.) Was bedeutet die Kennzeichnung der Luftdruckwaffen mit dem großen F im Fünfeck?
Antwort: Mit dem großen F im Fünfeck müssen in Deutschland alle Luftdruckwaffen gekennzeichnet sein deren maximale Geschossenergie zwischen 0,5 und 7,5 Joule liegen und somit für alle Personen ab 18 Jahren frei und ohne Waffenschein zu erwerben sind.

7.) Warum spezielle Schutzbrille tragen?
Antwort: Bitte nur spezielle Schieß-Schutzbrillen tragen um unter Umständen Augenverletzungen zu vermeiden. Bei Waffen bis maximal 0,5 Joule sollte man Sie unbedingt tragen und bei Waffen ab 0,5 Joule Geschossenergie ist es ein absolutes Muss.

 

Rund ums Einkaufen
EIL-Versand
Versand
Versandkosten nur € 5,50 ab € 150,00 frei Haus, siehe AGB
Neutrale Verpackung
Track & Trace
Sendungsverfolgung
Zahlungsarten
Kundenlogin
SPAREN mit Bonuspunkten
Merkliste
Gutschein einlösen
Bestellablauf
Service
FAQ Häufige Fragen
Sicheres Einkaufen
Ihr Weg zu uns
Service
Kontakt
Hilfe
Wir über uns
Rücksendung

Wir liefern seit 1997
Weitere Informationen
AGB
Versandkosten
Mindermengenzuschlag
Altersnachweis
Laden-Geschäft +
Öffnungszeiten
Datenschutz
Waffengesetz
Banner
Batterieentsorgung
Widerrufsrecht
Widerrufsformular
Impressum
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer!
0,00 EUR
Name:
Pass:
Zur Anmeldung
http://www.internetsiegel.net
Newsletter
Hier können Sie unseren Newsletter bestellen
oder
Newsletter abbestellen